TR #4 Lenk – Kandersteg

Wieder bei schönem sonnigen Wetter besammelten wir uns am Bahnhof in Lenk und fuhren mit dem Postauto zur Endstation Restaurant Simmenfälle.

Die zwei Wasserfälle waren beeindruckend. Beim Ammertepass 2443m war der erste steile Anstieg bewältigt. Von oben konnten wir die Engstligenalp 1949m schon sehen, doch es dauerte eine Weile, bis wir dann dort waren.

Nach der Mittagspause machten wir uns auf den Weg zum Chindbettipass 2623m. Danach hinunter und beim Tälliseewli 2040m vorbei, hinauf zum Schwarzgrätli 2381m.

Zu unserer allgemeinen Überraschung wartete Heinz dort auf uns und begleitete uns hinunter nach Schwarenbach 2060m und zur Bergstation Sunnbühl 1933m, von wo aus wir zur Talstation schwebten und ins Hotel gefahren wurden.

Garmin: Lenk-Kandersteg